Das Buch zur Ausstellung

Eine Reise durch Deutschland. Die Mordserie des NSU. | Paula Markert | 2019 | Hartmann Books

  • Impressionen aus dem Buch.
<<<        >>>

Paula Markert

Paula Markert arbeitet als freischaffende Dokumentarfotografin in Hamburg. Ihre freien, meist als Langzeitprojekte angelegten Arbeiten, beschäftigen sich mit gesellschaftlichen, oft politischen Fragestellungen und untersuchen den Menschen im Kontext seiner emotionalen Beziehungen und den Strukturen seines sozialen Umfeldes. Ihr Langzeitprojekt „Eine Reise durch Deutschland. Die Mordserie des NSU“ erschien 2019 in Buchform bei Hartmann Books.

Mehr Informationen & Buchbestellung: paulamarkert.de